Die Saison 17/18 war eine durchzogene. Einerseits durften sich die Herren in der 1. Liga KF messen. Nach und nach mussten aber einige Spieler verletzungsbedingt die Saison oder zumindest einige Spiele aussetzen und somit mussten/konnten/durften jüngere Spieler ins Team integriert werden. Diese spielten munter mit, dennoch reichte es am Ende der Saison nur für Rang 9. Glücklicherweise konnte dann in den Auf-Abstiegsspielen (wenn auch über die ganze Länge gespielt werden musste) triumphiert werden und somit stehen die Herren auch nächste Saison in der 1. Liga

 

Die etwas weniger ambitionierten Herrenteams (3. und 4. Liga) kassierten über die ganze Saison hinweg zu viele (unnötige) Niederlagen und befinden sich auf den Abstiegsplätzen. Das Siegen wurde zu spät gelernt. Nun heisst es eine Liga weiter unten mit neuen Erfolgen Mut schöpfen.

 

Erfreuliches gibt es von den Junioren zu berichten, welche die Saison auf dem guten 3. Rang abschliessen. Sie haben die ganze Saison gut mitgespielt, häufig dominiert und ein paar Niederlagen zu viel kassiert, um ganz zuoberst zu stehen. Dennoch Gratulation an den Nachwuchs!

 

Am Meisten zu jubeln gab es aber in der Damenmannschaft. Diese eilte in dieser Saison von Sieg zu Sieg und musste nur sehr wenige Dämpfer hinnehmen. Am Ende reicht es für den Gewinn der Gruppe und somit zum Aufstieg. Herzliche Gratulation!

 

 

HERREN KF 1. LIGA

UHT Krattigen - Riviera Raptors 4:5

UHC Riehen II - UHT Krattigen 13:5

 

UHT Krattigen - UHC Blumenstein 4:4

UHT Krattigen - UHC Oekingen 7:8

 

HERREN KF 3. LIGA

SC Laupen II - UHT Krattigen 5:7

UHT Krattigen - UHC Eggiwil III 3:7

 

HERREN KF 4. LIGA

Gladiators Münsingen - UHT Krattigen 8:7

UHT Krattigen - SC Rüeggisberg 9:9

 

UH Zulgtal Eagles III - UHT Krattigen 12:16

UHT Krattigen - UHC Blumenstein II 13:6

 

DAMEN KF 3. LIGA

UHT Krattigen - UH Zulgtal Eagles II 9:3

UHT Krattigen - MR Krauchthal 4:3

 

JUNIOREN A

SC Laupen - UHT Krattigen 9:6

UHT Krattigen - Le Rouge et Or du Locle 6:3

 

UHC Kappelen - UHT Krattigen 4:7

UHT Krattigen - UHC Seedorf 10:9

Damen

Die Damen konnten auf dem ersten Rang in die Winterpause gehen. Nun gilt es, diese Position zu festigen - und dies am Besten gleich mit zwei Siegen am Heimturnier am 14.01.2018 in Spiez. Die Spiele sind um 09.00h (gegen UH Zulgtal Eagles II) und um 11.45h (gegen MR Krauchthal).

 

Junioren

Die Junioren sind auf dem guten zweiten Rang positioniert und konnten bereits zwei Punkte auf den dritten Rang herausspielen. Allerdings ist der Führende mit 3 Punkten nicht mehr ohne Schützenhilfe einzuholen. Auch hier gilt es, diese Position zu festigen. Die nächsten Spiele finden am 14.01.2018 in der Turnhalle in Rechthalten statt.

 

Herren 1

Die Herren eins befinden sich nach mehreren knappen Niederlagen auf dem sechsten Rang. Dies ist doch bemerkenswert, da es die erste Saison in der höchsten Spielklasse ist. Bereits am 07.01.2018 stehen zwei äusserst wichtige Spiele gegen die Riviera Raptors und den UHC Riehen an. Da die Punkteverteilung in der hinteren Tabellenhälfte sehr eng ist, ist jeder Punkt wichtig um die Postition zu festigen bzw. um sich weiter nach oben zu kämpfen.

 

Herren 2

Die Herren 2 halten die Rote Laterne in der Hand. Diese möglichst schnell abzugeben muss die Devise sein, allerdings beträgt der Rückstand auf den Zweitletzten bereits vier Punkte. Es gilt, sich zu fassen und endlich ein paar Siege einzufahren um den Abstieg noch abzuwehren. Dieser Kampf beginnt am 14.01.2018 am Heimturnier in Spiez. Die Gegner sind in der zweiten Tabellenhälfte zu finden und daher wären dort vier Punkte für den Rest der Saison äusserst vorteilhaft.

 

Herren 3

Die Herren 3 haben auch schon rosigere Zeiten erlebt. Als Tabellenletzter musste in die Winterpause gegangen werden. Der Rückstand beträgt aber nur einen Punkt auf Rang neun, aber bereits vier Punkte auf Rang acht. Die Orientierung nach vorne ist unumgänglich, denn nach hinten geht es nicht mehr. Deshalb müssen hier in der zweiten Saisonhälfte Siege eingefahren werden um vielleicht den Kopf im letzten Moment aus der Schlinge zu ziehen. Der Kampf gegen den Galgen beginnt am 07.01.2018 gegen zwei Teams aus dem Mittelfeld.

DAMEN 3. LIGA

UHC Blumenstein - UHT Krattigen 5:11

MR Krauchthal - UHT Krattigen 3:4

 

HERREN 3. LIGA

Hornets R. Worblental-Moosseedorf - UHT Krattigen 12:4

UHT Krattigen - SC Laupen 5:5

 

HERREN 4. LIGA

UHT Krattigen - Gladiators Münsingen 3:5

TV Allmendingen - UHT Krattigen 9:6

JUNIOREN A

09.00h UHT KRATTIGEN - SC LAUPEN 5:5

10.50h UHC BEVAIX - UHT KRATTIGEN 2:18

 

HERREN 1. LIGA

14.30h UHT KRATTIGEN - UHC RIEHEN 7:6

17.15h UHC KAPPELEN - UHT KRATTIGEN 10:6


Fotos Junioren A


Fotos Herren 1

DAMEN 3. LIGA KF

UHT Krattigen - UHT Arni 7:6

UHC Guggisberg - UHT Krattigen 3:4

 

UHT Krattigen - Alterswil St. Antoni 7:2

UHT Krattigen - Hornets R. Moosseedorf W. 7:2

 

HERREN 1. LIGA KF

UHT Krattigen - UHC Nuglar United 5:7

UHT Krattigen - Floorball Köniz III 2:5

 

JUNIOREN A

Floorball Köniz - UHT Krattigen 4:6

TSV Rechthalten - UHT Krattigen 3:4

 

HERREN 4. LIGA

UHC Brienz - UHT Krattigen 8:8

UHU Bern II - UHT Krattigen 10:6

 

HERREN 3. LIGA

UHT Krattigen - Alterswil St. Antoni 7:8

Grauholz Zollikofen - UHT Krattigen 6:5

 

UHT Krattigen - UHC Guggisberg 7:13

UHT Krattigen - UHC Flamatt-Sense 6:6

HERREN 1

UHT Krattigen - SV Wiler Ersigen 8:8

UHT Krattigen - Unihockey Mümliswil 5:3

JUNIOREN A

UHC Treyvaux Gladiators - UHT Krattigen 3:8

UHC Meiersmaad-Schwanden - UHT Krattigen 4:11

UHT Schangnau - UHT Krattigen 9:4

UHC S.D. Heimberg - UHT Krattigen 7:3

UHC Walkringen - UHT Krattigen 3:5

UHT Düdingen - UHT Krattigen 4:7

Wegen Ferienabwesenheit ein bisschen später. Resultate und Berichte zum vergangenen Spieltag.

 

JUNIOREN A

UHT Krattigen - Seedorf 9:2

UHT Krattigen - UHC Kappelen 5:5

HERREN 1

UHT Krattigen - UHC Oekingen 4:5

UHT Krattigen - UHC Blumenstein 8:6

HERREN 2

Naters-Brig - UHT Krattigen 9:7

UHT Krattigen - Unihockey BeO 4:5

HERREN 3

UHT Krattigen - UH Zulgtal Eagles 11:5

UHC Blumenstein - UHT Krattigen 8:4

UHT KRATTIGEN - UHC BLUMENSTEIN 4:5

Der erste Spieltag fand in Wünnewil statt.

 

UH ZULGTAL EAGLES - UHT KRATTIGEN 7:6

Im zweiten Spiel konnten wir gut mit dem hohen Tempo das die Damen aus dem Zulgtal spielten, mithalten

UHT KRATTIGEN - UHC KAPPELEN 4:5

Im ersten Spiel der höchsten Spielklasse durfte Krattigen gegen Kappelen antreten.

 

RIVIERA RAPTORS VEVEY - UHT KRATTIGEN 3:3

Im zweiten Spiel wartete das Heimteam aus Vevey.

UHT KRATTIGEN - MOOSSEEDORF 7:8

Das erste Spiel gegen Moosseedorf war eine ausgeglichene, hart umkämpfte Partie.

 

UHT EGGIWIL - UHT KRATTIGEN 7:5

Im zweiten Spiel gegen Eggiwil starteten wir mit der Wut im Bauch und konnten auch gleich mit 3: 1 in Führung gehen.

UHT KRATTIGEN - UHC BEVAIX 9:3

Die Junioren fahren mit einem problemlosen Sieg gegen Bevaix die ersten Punkte der neuen Saison ein.

 

LE LOCLE - UHT KRATTIGEN 6:4

Motiviert vom ersten Spiel wollte man gegen Le Locle die nächsten Punkte ins Trockene bringen.

UHT Krattigen - TV Allmendingen 8:7

SC-Rüeggisberg - UHT Krattigen 15:3

Schon bald beginnt die Saison 2017/2018. Am 17.09. werden gleich vier Teams aus Krattigen ins Spielgeschehen eingreifen und versuchen, die ersten Punkte einzufahren.

Die Herren 1 werden ihr Glück und Können in der höchsten Kleinfeldliga unter Beweis stellen.

Das neuformierte Herren 2 wird in der dritten Liga spielen.

Das ebenfalls etwas umgestellte Team der Herren 3 wird sich in der 4. Liga beweisen müssen und die Junioren A spielen ebenso wie die Damen 3. Liga, in einer ihnen bekannten Gruppe mit.

Gegen das ebenfalls in die erste Liga aufgestiegene DT Bäretswil wollte man im Cup in die nächste Runde einziehen. Der erste Drittel wurde souverän mit 3:1 gewonnen. Die zweite Drittelshälfte gewannen die Gäste mit 2:3. Somit stand es im Gesamtskore nach 40 Mintuen 5:4. Ein knapper Vorsprung, den man gerne in den letzten Drittel mitnahm. Allerdings konnte Bäretswil mit zwei Toren Vorsprung in die Schlussminuten gehen. Einzig der Anschlusstreffer zum finalen 8:9 war noch möglich. Somit ist das Unihockeyteam Krattigen aus dem diesjährigen Cup mit einer knappen Niederlage ausgeschieden.

Der Trainer wird den Hebel sicher am richtigen Ort ansetzen, damit wir in der Meisterschaft nicht mit einer knappen Niederlage vom Feld gehen...

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und bis zum Meisterschaftsbeginn dauert es nur noch knapp einen Monat...

Krattigen gewinnt in einer spannenden und knappen Partie gegen den 2. Ligisten MR Krauchthal mit 17:15. Im 1/32 Final wartet nun das ebenfalls in die 1. Liga aufgestiegene DT Bäretswil.

Informationen zum Spielort und zur Spielzeit werden hier bald veröffentlicht.

Die Herren werden am 16.06.2017 um 19.30h gegen MR Krauchthal um den Einzug in die 1/32 Finals spielen.

Ort: Rüedismatt, Krauchthal

Das Damenteam verliert gegen ein starkes Naters-Brig nach einer guten Leistung mit 15:7 und scheidet für dieses Jahr leider aus dem Cupwettbewerb aus.

 

Das Herrentem erringt gegen ein kämpferisches UHT Uetigen einen Sieg und steht somit in den 1/64 Finals. Das Spiel um die nächste Runde wird voraussichtlich Mitte Juni gegen den Ligakontrahenten MR Krauchthal stattfinden. Details zu den Spieldaten werden hier rechtzeitig kommuniziert.

JUNIOREN A

Die Junioren zeigten gute Leistungen welche sich leider nicht in der Tabelle widerspiegeln. Sie schliessen die Saison auf dem 8. Rang ab.

 

DAMEN

Die Damen spielten diese Saison konstant gut und beenden die Saison auf dem 4. Rang.

 

 

 

 

HERREN 1

Die Herren 1 gewinnen ihre Gruppe. Da der Gegner der Auf-Abstiegsspiele verzichtet hat, steigen die Herren 1 in die 1. Liga auf.

 

 

HERREN 2

Die Herren 2 sicherten sich mit zwei Siegen am letzten Spieltag nicht nur den Ligarerhalt, sondern rutschten noch auf Rang 5 vor.

 

HERREN 3

Die Herren 3 holen am letzten Spieltag 2 Punkte. Somit ist ihnen ein Rang auf dem Podest nicht mehr zu nehmen.